Demo gegen die UBS
15.11.2008 Paradeplatz Zürich



Am Samstag fand auf dem Paradeplatz Zürich eine Grosskundgebung zur Finanzkrise statt. Auch die RJZ war natürlich vor Ort und präsentierte das erste Mal ihre neuen Transparente mit den Köpfen von Marx, Engels und Lenin die für eine Menge Aufmerksamkeit sorgten. Um der Kundgebung einen etwas kämpferischeren Charakter zu verleihen, wurde von den revolutionären Kräften spontan eine Demonstration durch die Bahnhofstrasse, den Hauptbahnhof und zum Busbahnhof hin gestartet. Der Demonstration schloss sich ein ziemlich grosser Teil der Kundgebung an, darunter auch viele Gewerkschafter, und es herrschte eine ausserordentlich kämpferische und gute Stimmung.